Beste Ostsee-Küche

BODENSTÄNDIG | TRADITIONELL | KREATIV

Im Restaurant Passat wird das Schnitzel Wiener Art noch selbst geklopft. Den Fisch fangen wir zwar nicht selbst, aber bei der Zubereitung von Scholle, Dorsch und Rotbarsch setzten wir auf ehrliche Handarbeit. Wir finden es gut, wenn wir wissen, was auf den Teller kommt. Und das geht am besten, wenn man viel selbst herstellt - mit frischen Zutaten bevorzugt aus der Region. Das ist nicht nur gesund und bewusst - das schmeckt man auch. Probieren Sie doch mal und nehmen Sie eine kulinarische Erinnerung mit nach Hause...

Frisch auf dem Tisch

Schauen Sie vorab in unsere aktuelle Speisekarte und holen Sie sich Appetit. Unsere Küchenchefin hat für jeden Geschmack etwas auf die Karte gesetzt: vom Fisch-Klassiker über Fleischspezialitäten bis zu vegetarischen Speisen. Und wer dann noch Platz hat, darf sich auf kleine, süße Verführungen freuen.

Zusätzlich finden Sie auf unseren Außentafeln und Empfehlungskarte noch weitere selbstgemachte meist norddeutsche Leckereien so lange der Vorrat reicht: Süß-sauer eingelegte Bratheringe und eingelegtes Sauerfleisch im Weck-Glas mit hauseigener Remoulade. Oder Mediterranes wie Basilikum-Spätzle aus frischem Basilikum hergestellt mit frisch gemachtem 3-Tomaten-Ragout und Mozzarella überbacken oder mit Lachsstreifen und gerösteten Pinienkernen.